Herzlich Willkommen im ELOoffice Blog

ELOoffice und die GoBD

ELOoffice und die GoBD Die Anfragen nach Compliance und GoBD-Konformität sind ungebremst. Wir können zwar keine Rechtsberatung ersetzen, uns ist es als Hersteller von Systemen für Enterprise-Content-Management (ECM), Dokumentenmanagement und Archivierung aber wichtig, Ihnen nützliche Informationen zum Thema „rechtssichere Archivierung“ bereitzustellen. Alle ELO Lösungen tragen dazu bei, die gesetzlichen und steuerrechtlichen Anforderungen an eine rechtssichere […]

Lesen Sie mehr...

Microsoft-Office-Dokumente und das Windows-Update 1703

Bei der Nutzung hochauflösender Monitore kommt es vor, daß Kunden eine Darstellung erhalten, in der Microsoft-Office-Dokumente wie in einem kleinen Kästchen erscheinen, in dem nur ein Teil des jeweiligen Dokuments zu sehen ist. Checkt man das Dokument aus, ist es völlig in Ordnung. Lediglich die Vorschau in ELOoffice ist von diesem Effekt betroffen. Ursache: Die […]

Lesen Sie mehr...

Schwierigkeiten mit der Acrobat-Reader-Version DC 2015.023.20053

Nach einem Update des Acrobat Reader DC zur Version 2015.023.20053 erreichten uns einige Rückmeldungen über Probleme mit der Vorschaudarstellung in ELOoffice. Welcher konkrete Zusammenhang besteht, ist uns derzeit nicht bekannt. Die Probleme treten jedoch nach verschiedenen Aussagen mit der Vorgängerversion nicht auf. Es handelt sich um Adobe-interne Einstellungen, wie die folgende Lösung, die bereits in […]

Lesen Sie mehr...

ELOoffice erfolgreich in der c’t bewertet

Im großen DMS-Softwarevergleich der c’t (Heft 23/2016) hat ELOoffice hervorragend abgeschnitten – kein Produkt im Test konnte mehr „Sterne“ sammeln. In Ihrer Bewertung vergab das renommierte Fachmagazin 2x „sehr gut“ sowie 3x „gut“ für unser Produkt! Hier zeigt sich wieder, dass ELOoffice bei seiner einfachen Bedienbarkeit auch ausgewiesene Experten voll überzeugt.*

Lesen Sie mehr...

Probleme mit der Installation/Funktion des PDF-Druckers

In einigen Fällen kam es zu Problemen mit dem ELO-PDF-Drucker: Dieser ließ sich nach einem Update/Betriebssystemwechsel nicht installieren oder funktionierte nicht mehr. Sollten Sie dasselbe Verhalten erleben: Dafür steht im ELOoffice-10-Downloadbereich jetzt der neue ELO PDF Drucker zur Verfügung, den Sie nach dem Herunterladen ganz normal installieren können.

Lesen Sie mehr...

Wichtige Informationen bei der Installation der Testversion

1. Vor der Installation Unabhängig davon, ob Sie ELOoffice zunächst nur testen oder ob Sie ELOoffice direkt in der Vollversion installieren möchten, benötigen Sie dazu zunächst den Download der Testversion. Für den Download der Testversion registrieren Sie sich dazu unter folgendem Link: https://elooffice.elo.com/testversion.html Über den Button „ Jetzt registrieren“ erstellen Sie dabei ein Konto zum […]

Lesen Sie mehr...

Probleme bei der Anzeige von pdf Dokumenten

Sollten Sie ein Problem mit der Darstellung von PDFs in ELOoffice 10/10.5 haben, so stellen Sie zur Problembehebung bitte sicher, dass die Option „Anmerkungen auf PDFs“ gesetzt wird: Dazu gehen Sie im ELO-Programm links oben auf den ELO-Reiter, danach auf den Punkt „Konfiguration“: Nun gehen Sie auf den zweiten Reiter („Anzeige“) und setzen dort im […]

Lesen Sie mehr...

Betreten von ELOoffice nicht möglich – Überprüfen der Pfade in der Windows-Registry bis einschließlich Windows 10

Um den Pfad für das Archivdata-Verzeichnis zu korrigieren, ist es notwendig, in der Registry von Windows nachzusehen (nachdem Sie sich den korrekten Windows-Pfad mittels Windows-Explorer angesehen/kopiert haben): Rufen Sie zunächst das Programm regedit auf (Um den Registry-Editor in Windows 10 zu starten, drücken Sie bitte die Tastenkombination [Win-Logo]+[R], danach tippen Sie einfach den Befehl regedit ein und […]

Lesen Sie mehr...

Das Update zu ELOoffice 10.50.004 steht bereit

Es ist soweit: Besonders für Nutzer von Microsoft Office 2016 lohnt sich das aktuelle Update. Hier einige der Neuerungen: – Neuer Schalter: Dank des neuen Schalters „Mailversand mit Outlook“ können beim Einsatz von Outlook 2016, 64bit, e-Mails aus dem Archiv über die COM-Schnittstelle von Outlook verschickt werden. Ist der Schalter nicht gesetzt, können mit dieser […]

Lesen Sie mehr...

Drag’n’Drop aus Outlook 2016 (64-bit) wird nicht mehr unterstützt

Aus gegebenem Anlaß möchten wir darauf hinweisen, daß aus technischen Gründen das direkte Drag’n’Drop aus Outlook 2016 (64-bit-Version) nach ELOoffice nicht unterstützt wird. In der Praxis wird beim Ziehen ins ELO-Fenster dieses „Verboten“-Symbol erscheinen: . Workaround: Legen Sie das Outlook-Dokument zunächst auf dem Desktop oder in einem anderen Windows-Ordner ab. Von dort aus ist eine […]

Lesen Sie mehr...

Seite 1 von 3212345...102030...Letzte »