ELOoffice

Dokumentenmanagement-System – und die Arbeit wird einfacher

Jeden Tag erhalten wir verschiedene Informationen, die wir verarbeiten und archivieren. So können wir sie bei Bedarf später nochmals aufrufen. Damit dies strukturiert und effektiv geht, hilft ein Dokumentenmanagement-System. Es hat darüber hinaus auch noch viele andere interessante Features.

In jedem Dokument, egal ob in Papierform, als Datei oder E-Mail können wertvolle Infos stecken. Damit diese nicht verloren gehen, sondern jederzeit schnell verfügbar sind, gibt es Dokumentenmanagement-Systeme wie ELOoffice. Sie können die Software problemlos installieren und danach in ihren bekannten Strukturen weiterarbeiten und ihre Dokumente logisch und effizient verwalten. Das könnten Sie natürlich mit den Bordmitteln von Windows ebenfalls – allerdings verbreitert ELOoffice diesen doch sehr eingeschränkten Bearbeitungshorizont stark und macht Ihnen die Arbeit dadurch viel leichter.

Der Vorteil dabei: Ein Dokumentenmanagement-System (DMS) schafft Transparenz, indem es Infos schnell und übersichtlich zur Verfügung stellt. Es ist zudem eine Basis, auf der alle geschäftsrelevanten Daten übersichtlich dargestellt werden. Wichtige Features sind u.a. der Suchmechanismus, der alle Dokumente schnell wiederfindet; die Versionskontrolle, die Übersicht über selbst erstellte Dateien erlaubt oder die Dublettenprüfung, die dafür sorgt, dass keine Doppelungen vorkommen und das Archiv nicht von Redundanzen überlastet wird.

Highlights der aktuellen Version

Sie möchten wissen, was neu ist in der Version ELOoffice 10.5? Hier erfahren Sie alle wichtigen Infos.

ELOoffice Webseminare

Erleben Sie  ELOoffice 10.5 in unseren kostenlosen Webseminaren.