Artikel zum Thema "ELO-Connector"

Übertragung der Konfiguration des ELO Connectors

Die Konfiguration des „fertigen“ ELO-Connectors können Sie wie folgt auf einen anderen PC übertragen: Bitte gehen Sie dazu an den Arbeitsplatz, an welchem sich der fertig konfigurierte Connector befindet und kopieren Sie die ELOCONNECTOR.INI-Datei aus dem Pfad C:\Users\User\AppData\Roaming\ELOCONNECTOR auf einen USB-Stick oder geben Sie diese in einem Share für einen weiteren Arbeitsplatz frei. Nun gehen […]

Lesen Sie mehr...

Der ELO-Connector – Textübernahmeregeln

Anhand eines PDFs können Sie die grundlegende Arbeitsweise der Textübernahmeregeln erkennen und nachvollziehen. Die Beschreibung von Funktion und Regeln finden Sie hier: Connector-1 [pdf] Das darin verwendete Beispieldokument können Sie hier herunterladen: ConnectorM usterBeispiel

Lesen Sie mehr...

ELOoffice 9.0 – Das Datum wird nicht vom Connector in die ELO Verschlagwortung übernommen

Eine der häufigsten Anfragen in letzter Zeit betrifft den Connector. Das Problem: Der Connector arbeitet die Aufträge in der Postbox ab und schreibt diese wieder in die Postbox zurück, nachdem der Index soweit per OCR gefüllt wurde. Allerdings wird das Datum nicht automatisch in die Verschlagwortung eingetragen. Die Frage hierzu ist: Wie kann dies erreicht werden? Ist es eine bestimmte Einstellung im Connector – und wenn ja, welche? Antwort: Dies ist nicht mit den standardmäßig gegebenen ELOoffice-Möglichkeiten umsetzbar; dazu muß…

Lesen Sie mehr...

Supportanfragen zum Thema „ELO-Connector“

Bitte haben Sie dafür Verständnis dafür, daß Supportanfragen zum Thema ELO-Connector derzeit ausschließlich per Mail bearbeitet werden können. Zur möglichst raschen Bearbeitung Ihrer Anfrage tragen Sie bei, wenn Sie vor der Kontaktierung unseres Supports folgende Punkte vorab prüfen bzw. uns die entsprechenden Logs und Dateien in eingezippter Form zusammen mit Ihrer Anfrage zusenden: 1. Ist die Datei „ELOCONNECTOR.INI“ vorhanden? Falls ja: Bitte zusenden. 2. Benötigen wir jeweils ein Dokument pro Dokumenttyp (tif,…). 3….

Lesen Sie mehr...